So bleiben Ihre Mitarbeiter und Sie gesund!

Betriebliches Gesundheitsmanagement geht weit über gesundes Kantinenessen oder einen Rückenkurs hinaus. Dreh- und Angelpunkt ist ein Führungsverhalten, welches die Gesundheit der MitarbeiterInnen fördert.

 

Daher will dieser kompakte Einführungs-Workshop Führungskräfte dafür sensibilisieren, wie sie durch ihr eigenes Verhalten Wohlbefinden und Arbeitsfähigkeit ihrer MitarbeiterInnen beeinflussen können.

 

Zudem wird die Bedeutung der eigenen Gesundheit für die Gesundheit der MitarbeiterInnen thematisiert. Dies sowohl hinsichtlich der Vorbildfunktion als auch unter dem Aspekt der Selbstfürsorge. Denn wer nicht gut für sich sorgt, der kann auch nicht gut für andere sorgen.

 

Letztendliches Ziel ist die Erhaltung und Förderung der psychischen Gesundheit durch einen wertschätzenden Umgang miteinander und mit sich selbst.

 

Der Workshop, für den sich die Teilnehmer*innen nur drei Stunden Zeit nehmen müssen, richtet sich an Führungskräfte in der klassischen „Sandwich-Position“ sowie Führungskräfte-Nachwuchs.

 

Seminarleitung: Dr. Katrin Henneke

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werkarztzentrum Westfalen Mitte e.V